Hausarztpraxis Oliver Hanemann  - FachArzt für Allgemeinmedizin

zusätzliche Behandlungsbereiche:  Akupunktur & Traditionelle Chinesische Medizin - Manuelle Medizin/Chirotherapie



Protest-Kampagne #diesepraxiswürdefehlen

Die Situation in den Hausarztpraxen ist so angespannt wie seit sehr langer Zeit nicht mehr. Mit Blick darauf hat der Hausärztinnen- und Hausärzteverband die Kampagne „Diese Praxis würde fehlen“ gestartet. „Machen Sie Ihrem Ärger Luft!“, heißt es auf der Website des Bundesverbandes. Ärztinnen und Ärzte können dort Videos und Bilder hochladen, es gibt ein Protestplakat für die Praxen und eine Online-Petition. Der Hausärzteverband Hessen ruft dazu auf, sich an der Kampagne zu beteiligen.
Ziel der Kampagne: Politik und Öffentlichkeit verstärkt auf die Situation in den Hausarztpraxen aufmerksam machen – mit Hilfe von kurzen Video-Berichten, die auf der Seite www.diese-praxis-wuerde-fehlen.de hochgeladen werden können. Bereits jetzt haben zahlreiche Kolleginnen und Kollegen diese Möglichkeit genutzt. In ihren Videos machen sie deutlich, was die Krise der hausärztlichen Versorgung für sie, ihre Praxisteams und ihre Patientinnen und Patienten konkret heißt.


Petition: Es kommt auf jede Stimme an!

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat im Rahmen der Kampagne #praxenkollaps eine Petition beim Deutschen Bundestag eingereicht, die klar fordert: Die Rahmenbedingungen der ambulanten Versorgung müssen endlich verbessert werden. Die KBV ruft Ärztinnen und Ärzte, Praxisangestellte sowie Patientinnen und Patienten dazu auf, die Initiative durch ihre Unterschrift zu unterstützen. Die Petition kann auch online unterschrieben werden. Die Frist endet am 20. Dezember.

Hier können Sie die Petition lesen!

Link: https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2023/_10/_15/Petition_158622.html


Podcast "Das Arztgespräch":

Geht’s den Ärzten denn immer nur um Kohle?

Inflation, steigende Energiepreise, Fachkräftemangel und unzureichende Finanzierungsabschlüsse mit den Krankenkassen: Praxen sind stark unter Druck - gleichzeitig müssen sich niedergelassene Ärztinnen und Ärzte vorwerfen lassen, sie wollten doch einfach nur mehr verdienen. Dr. Christian Köhler und Christian Sommerbrodt sprechen in ihrer jüngsten Podcast-Folge darüber, wie sich die wirtschaftliche Situation verändert hat - und warum es den Kolleginnen und Kollegen nicht darum geht, sich persönlich zu bereichern.

Link: https://das-arztgespraech.de/2023/10/23/36-gehts-den-aerzten-denn-immer-nur-um-kohle/

 




E-Mail
Anruf